Facebook Twitter RSS
magnify
Home Aktuelles Infohausen in the Sky
formats

Infohausen in the Sky

Published on 6. April 2016 by in Aktuelles

Infohausen war irgendwie im (technischen) Äther verschollen. Doch wie Montage taucht auch Infohausen wieder auf.

Nach etwas hin und her läuft Infohausen nun ziemlich stabil und kann bespielt werden 😀

 

InfohausenInTheSky

Was ihr braucht:

Minecraft Account (minecraft.net)

Feed the Beast Launcher ( feed-the-beast.com)

Das Modpack: Infinity Evolved Skyblock

Einen Eintrag auf der Whitelist des Servers (bei uns melden)

Die Adresse des Servers ist „infocafe.nitrado.net

 

Erste Schritte im Spiel:

 

IITSspawn

 

Ihr spawnt beim ersten mal auf einer kleinen Insel:

  1. Springe auf die Druckplatte und der Server gibt dir alles was du für den Start brauchst
  2. Schreibe im Chat “ /island „, der Server bringt dich auf deine eigene Insel. Du kannst jederzeit mit /Island auf deine Insel kommen. Egal wo du bist.
  3. Mit /spawn kommst du jederzeit zum Spawn. Dort kannst du zum Beispiel mit anderen Spielern Handeln.

 

 

Zusammen spielen:

IITSteleporter

Jeder hat seine eigene kleine Insel. Wenn du mit einer anderen Person zusammen eine Insel benutzen möchtest kann dir der Server Admin einen Telepoter auf deine Insel stellen.

 

 

 

 

 

 

Das Atrium:

IITSatrium2

Am Spawn findet ihr eine Brücke aus Bedrock die zum Atrium aus fürt. (Rechtsklick)

Dort findet Ihr ein paar Kisten in dir Ihr Sachen legen könnt für andere Spieler.

Wenn ihr möchtet könnt Ihr dort auch einen Teleporter bekommen der jeden auf eure Insel bringen kann.

Es versteht sich von selbst das Ihr vom Atrium nichts abbaut.

 

 

 

 

 

 

Solltet Ihr nicht wissen was Ihr tun sollt auf eurer Insel.

Wenn ihr im Inventar seit ist Links am Rand ein Buch-Symbol mit dem Titel „Guide“. Wenn Ihr es anklickt findet Ihr eine Anleitung für das Modpack.

IITSguide

Die Anleitung ist leider nur auf Englisch – aber ich bin ziemlich sicher das Ihr durch das Modpack kommt 🙂

 

 

Viel Spaß!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
No Comments  comments