Facebook Twitter RSS
magnify

Leitsätze

Mediale Leitsätze unserer Einrichtung:

– Wir stehen zu Meinungsfreiheit im Rahmen des Grundgesetzes

– Wir vertreten eine pazifistische Grundeinstellung. Wir unterscheiden aber in ethischen und moralischen Fragen zwischen virtueller und realer Gewalt.

– Wir sind gegen Medieninhalte, die dazu geeignet sind, die Menschenrechte und die Menschenwürde zu verletzen.

– Wir sind gegen Medieninhalte, die reale Gewalttaten verharmlosen und /oder dazu animieren.

– Wir sind gegen Medien, deren Inhalte dazu geeignet sind die Gesundheit junger Menschen zu gefährden.

– Der Schutz privater Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten jungen Menschen ein Bewusstsein vermitteln, dass sie befähigt verantwortungsvoll mit ihren privaten Daten und den Daten dritter umzugehen. Hierzu gehören sichere Passwörter genauso wie der Umgang mit Bildrechten und anderem.

– Wir bemühen uns darum, Kinder und Jugendliche vor jugendgefährdenden Medien soweit als möglich zu schützen. Kommen junge Menschen dennoch mit entsprechenden Inhalten in Berührung, stehen wir diesen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir achten das geistige Eigentum. Raubkopien von Musik- oder Filmdateien, Computerprogrammen sowie andere urheberrechtlich geschützte Medien finden im Infocafe keinen Platz. Gleichzeitig bemühen wir uns den jungen Menschen Alternativen wie „Creative Commons“  Lizenzen und open source Software näher zu bringen.