Eltern Kind Workshop 2020

Montag den, 02.03.2020 von 16 bis 18 Uhr  und 16.03.2020 von 18 bis 20 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbibliothek, Frankfurter Straße 152

Das Smartphone, WhatsApp, TikTok, YouTube und Co sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen oft nicht mehr wegzudenken. Für die Jüngeren ist das alles noch aufregend, doch schon bald unverzichtbare Routine im privaten, schulischen und später auch beruflichen Alltag. Ein Leben ohne Smartphone? Unvorstellbar!

Doch woran lässt sich ein „richtiger“ Umgang mit digitalen Medien festmachen? Wo lauern Risiken, aber auch Chancen? Wie kann der verantwortungsbewusste Umgang mit dem Smartphone und seinen Apps gestärkt werden? Wie kann eine geregelte Medienerziehung innerhalb der Familie aussehen?

Hilfreiche Strategien zur Medienerziehung werden in diesem Kontext vorgestellt und gemeinsam mit Ihren individuellen Fragen im Plenum diskutiert.
Zusätzliche werden aktuelle Apps und Trends aufgegriffen, mit denen Kinder und Jugendliche höchstwahrscheinlich in Kontakt kommen werden.

Diese Ausgangslage nimmt das Infocafe als Grundlage für einen Eltern Kind Workshop. Eltern und ihre Kinder bringen ihre Handys mit. Nach einem kurzen Input zur digitalen Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen kann die Zeit genutzt werden, um verschiedene Themengebiete anzugehen.
Mögliche Fragestellungen können sein:
Wie funktioniert die beliebte Anwendung WhatsApp und was gibt es dabei zu beachten? Welche WhatsApp-Einstellungen kann ich für mehr Sicherheit vornehmen? Was sind „in AppKäufe“?

Was ist eine Drittanbietersperre und warum möchte ich das haben?

Die Mitarbeiter des Infocafes versuchen all diese Fragen zu beantworten. Es kann gefragt und diskutiert werden.
Dafür gibt es zwei Termine am 02. und 16. März 2020, jeweils 18-20 Uhr in der Hauptstelle der Stadtbibliothek Neu-Isenburg.

Anmeldungen für
den 16 bis 18 Uhr Termin am 02.03.2020 werden bis zum 27. Februar,
den 18 bis 20 Uhr Termin am 16.03.2020 werden bis zum 12. März,
per Mail an
infocafe@stadt-neu-isenburg.de  oder Telefon 06102-209929 entgegengenommen.

Infocafe